Maribor und Jeruzalem: Lokalaugenschein im wunderschönen Slowenien mit GUSTO

7/24
Lent.

Lent.

Der älteste Stadtteil ist reizend, versprüht einen besonderen Charme. Einzigartig ist, dass hier die Mariborer Weinstraße beginnt. Und zwar beim Haus der Alten Rebe. Ein wahrer Methusalem rankt die Mauer hoch. Die Alte Rebe wurde vor mehr als 400 Jahren gepflanzt, sie liefert jährlich zwischen 35 und 55 Kilo Trauben, die Lese ist Höhepunkt des Festivals der Alten Rebe.

Weiter: Hier ist einiges angesagt