Pratar du svenska? Essen in Stockholm:
Kulinarische Reise in den hohen Norden

1/22
Hej då!

Hej då!

Das Meer prägt diese Stadt, liegt sie doch immerhin auf 14 Inseln. Venedig des Nordens. Die Hauptstadt Schwedens ist ein Paradies für Fußgänger und U-Bahn-Freaks. Für Fischer und Schwimmer. Für Spätaufsteher. Und SOS steht hier für Sill, Ost und Smör – Hering, Käse und Butter. Verhungern muss hier niemand.

Barbara Knapp startete für GUSTO 12/06 eine kulinarische Expedition in den hohen Norden und entdeckte die feinen Seiten Stockholms

Weiter: Stockholm abseits von Fleischbällchen