Rovinj und Pula – tolle Restaurants, gute Weine, schöne Landschaft, Karibikfeeling an der Andria

8/23
Vorspeise

Vorspeise

Zum Einstieg verkosten wir drei Sorten istrisches Olivenöl, dazu reicht man Grissini. Man spürt, man schmeckt: Italien ist nah. Der nächste Gang ist uns vorerst ein Rätsel. Doch der Name macht alles klar – Shake of Crab-Meat. Krabbenfleisch im Glasbehälter, dazu nimmt man Kräuter und Gewürze, Deckel drauf und heftig shaken. Schmeckt himmlisch. Das nächste Rätsel lässt nicht lange auf sich warten. Auf dem weißen Teller ein schwarzer Zylinder. Auflauf? Pudding? Voll daneben. Der Mâitre kommt mit dem Holzhammer. Ein Schlag, es bröselt, der Inhalt, eine Muschel öffnet sich. Venusmuschel in schwarzer Salzkruste.