Schattenparker sind hier keine Seltenheit:
Barbara Knapp besuchte die Insel Malta

4/17
Familienbetrieb

Familienbetrieb

Fredu Mula arbeitet alleine, erst später kommt sein Neffe, hilft ihm beim Formen und Kneten. Wir gehen zum nächsten Bäcker. Hier ist der Teig bereits fertig. Die Knettechnik – faszinierend. Bei unserer nächsten Station, kommt das Brot gerade aus dem Ofen. Eine Kostprobe – herrlich. Um 2 Uhr schauen wir nochmals bei Fredu vorbei. Er schiebt gerade die Laibe in den Ofen. Hat noch einen langen Arbeitstag vor sich, muss später noch das Brot ausliefern.