¡Viva Andalucía! Jerez de la Frontera. Altstadt-Idylle, südliches Flair, Tapas und Sherry

5/20
Bodegas Tradición.

Bodegas Tradición.

In der Stadt des Sherrys gewesen zu sein und keine Bodegas zu besuchen wäre ein Fauxpas. Umsichtig, wie wir sind, haben wir uns angemeldet, sollte man auch. Denn die Bodegas Tradición ist klein und fein, hat gerade mal sieben Angestellte: einen Önologen, den Kellermeister mit zwei Helfern, und drei Leute sind für das Administrative da. So auch Ulrike Eisenbeutl. Die gebürtige Steirerin wandert mit uns durch die Keller, erläutert die Philosophie des Besitzers.