Was man mit Schilcher alles machen kann oder: Drei mutige Frauen setzen Maßstäbe.

12/22
Die steirische Flecksuppe

Die steirische Flecksuppe

Die Flecksuppe ist so etwas „wie der Geschmack der Weststeiermark“. Kinder essen auffallend oft und gerne diesen Klassiker. Die Flecksuppe wird rund ums Jahr gegessen, erzählt Josefine Hasewend. Selbst bei Badewetter steht in Josefines Küche immer ein Topf der delikaten Suppe, das Rezept hat sie bei der „Küchenübergabe“ vor 30 Jahren von der Schwiegermutter übernommen.

.