Gefüllte Strudelsäckchen mit Jungzwiebelsauce

Vorspeise

Gefüllte Strudelsäckchen mit Jungzwiebelsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gefüllte Strudelsäckchen 9 Stück Zutaten für Stück
2 Blatt Strudelteig
100 g Butter
80 g Butter
20 g Butter (für die Fülle)
2 Stk. Eier
1 Stk. Ei
1 Stk. Dotter
1 Bund Schnittlauch
9 Stk. Schnittlauchhalme
180 ml Milch
50 g Maisgrieß
50 g Putenschinken
10 g Parmesan
40 g Kürbiskerne
1 Bund Petersilie
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Jungzwiebelsauce 9 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Jungzwiebel
1 TL Butter
50 ml Weißwein
125 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Gefüllte Strudelsäckchen

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Butter schmelzen, ein wenig abkühlen lassen und das Ei mit einem Stabmixer einrühren.

  2. Für die Fülle Milch mit Butter aufkochen, Grieß unter Rühren einrieseln lassen. Masse kurz köcheln, vom Herd nehmen und überkühlen lassen.

  3. Putenschinken klein würfelig schneiden. Geriebenen Parmesan, Dotter, Schinken, gehackte Kürbiskerne und Petersilie in die Polenta rühren, salzen und pfeffern.

  4. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit der Buttermischung bestreichen, mit dem zweiten Strudelblatt belegen, dieses ebenfalls mit Buttermischung bestreichen. Teig in 9 Rechtecke schneiden. Fülle auf die Teigstücke setzen, die Teigstücke zu Säckchen formen und mit Schnittlauchhalmen zusammenbinden.

  5. Säckchen auf das Backblech setzen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten goldgelb backen. Säckchen mit Jungzwiebelsauce anrichten und mit halbierten Cocktailparadeisern und Schnittlauchhalmen garnieren.

Zubereitung - Jungzwiebelsauce

  1. Jungzwiebel putzen, waschen und klein würfelig schneiden, in Butter anschwitzen und mit Wein ablöschen. Crème fraîche einrühren und aufkochen.

  2. Sauce salzen, pfeffern und mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 484 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 164 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 1,2