Grenadiermarsch

Hauptspeise

Grenadiermarsch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Grenadiermarsch 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Erdäpfel (speckig)
300 g Spiralnudeln
2 Stk. Zwiebeln
70 g Selchfleisch (gekocht)
6 EL Öl
1 Bund Petersilie
2 EL Petersilie (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Majoran

Zubereitung - Grenadiermarsch

  1. Erdäpfel am besten am Vortag in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und zugedeckt ausdampfen lassen.

  2. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben, Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden (Eierschneider). Selchfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

  4. In einer großen Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen, Erdäpfel darin unter öfterem Wenden goldbraun braten, Zwiebel untermischen und mitbraten.

  5. Erdäpfel aus der Pfanne leeren und beiseite stellen. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten, Nudeln untermischen und kurz mitbraten. Erdäpfel-Zwiebelmischung, Petersil, Salz, Pfeffer und Majoran zugeben. Grenadiermarsch vorsichtig durchmischen und rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 495 kcal Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 81 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 5,2