Hausfrauen-Pastete

Kinder Schwein Snack

Hausfrauen-Pastete
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hausfrauen-Pastete 6 Portionen Zutaten für Portionen
2 Pkg. Blätterteig (je ca. 330 g)
6 Paradeiser (mittel)
10 Essiggurkerln
200 g Selchfleisch (dünn geschnitten)
2 EL Dille (gehackt)
200 g Parmesan (geraspelt)

Zubereitung - Hausfrauen-Pastete

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Paradeiser in ca. 1 cm dicke Scheiben, Gurkerln in 0,5 cm dicke Längsscheiben schneiden.

  3. Teige aufrollen und das Papier abziehen. Einen Teig auf das Blech legen, nacheinander mit Selchfleisch, Paradeiser- und Gurkenscheiben belegen, mit Dille und Käse bestreuen.

  4. Übrigen Teig darauf legen und die Ränder mit gut zusammendrücken.

  5. Pastete im Rohr (mittlere Schiene) ca. 25 Minuten backen.

  6. Pastete herausnehmen, kurz rasten lassen und portionieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 709 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 152 mg
Fett: 53 g Broteinheiten: 2,9