Überbackene Schollenfilets auf Blattspinat

Fisch & Meeresfrüchte

Überbackene Schollenfilets auf Blattspinat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Überbackene Schollenfilets auf Blattspinat 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. TK-Blattspinat (Zwutschgerl, 400 g)
1 Pkg. TK-Scholle (Naturfilets, 300 g)
1 EL Butter
Sauce zum Überbacken
125 ml Weißwein
250 ml Suppe (klare)
250 ml Schlagobers
1 EL TK-8-Kräuter-Mischung
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Überbackene Schollenfilets auf Blattspinat

  1. Auflaufform (Ø 24 cm) vorbereiten. Schollenfilets auftauen lassen, mit Küchenpapier trockentupfen und enthäuten.

  2. Butter zerlassen, Zwutschgerl einlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. 60 ml Wasser zugießen, den Spinat unter Rühren erhitzen und in der Form gleichmäßig verteilen. Mit den Fischfilets belegen. Fisch salzen und pfeffern.

  3. Wein und Suppe mischen und auf ein Drittel der ursprünglichen Menge einkochen. Vom Obers ca. 4 EL reservieren, übriges Obers zugießen und die Sauce cremig einkochen. Sauce vom Herd nehmen, ein wenig auskühlen lassen, salzen und pfeffern.

  4. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Reserviertes Obers aufschlagen und unter die Sauce ziehen. Sauce auf den Fischfilets verteilen, mit Kräutern bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) goldgelb überbacken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt