Gebratene Ente mit Kaffee und Wurzelgemüse

Geflügel Gemüse Hauptspeise

Gebratene Ente mit Kaffee und Wurzelgemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Ente (ca. 2 kg, bratfertig)
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
1 Apfel
50 g Kaffeebohnen
1 EL Kaffeepulver
5 Pfefferkörner
5 Wacholderbeeren
Salz
Kaffeebohnen (geröstet)
Geschmortes Wurzelgemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Wurzelgemüse (Gelbe Rüben, Karotten, Sellerie)
4 Schalotten
1 Apfel (Cox Orange)
1 Bio-Orange (Schale von)
1 Bio-Zitrone (Schale von)
1 EL Braunzucker
2 EL Olivenöl
2 Zimtstangen (kleine)
20 g Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Von der Ente Flügerln und Hals wegschneiden und in kleine Stücke hacken (wird für die Sauce verwendet). Ente waschen, trockentupfen und innen salzen.

  2. Für die Fülle Suppengrün putzen, Zwiebel schälen. Zwiebel, Suppengrün und Apfel in Stücke schneiden, mit Kaffeebohnen, Kaffeepulver, Pfefferkörnern und Wacholderbeeren vermischen und die Ente damit füllen. Ente mit Spagat binden, damit sie während des Bratens die Form behält.

  3. Eine Bratpfanne 1 Finger hoch mit Wasser füllen, Flügerln und Halsstücke darin verteilen. Ente mit der Brustseite nach oben hineingeben und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde braten, dabei immer wieder mit dem entstehenden Bratfett übergießen.

  4. Pfanne aus dem Rohr nehmen. Rohrtemperatur auf 200°C erhöhen. Ein Backblech unter den Gitterrost schieben, die Ente auf den Rost geben und fertig braten (ca. 1 Stunde). Pfanne mit dem Bratensaft auf den Herd stellen. Saft aufkochen, abseihen und ein wenig einkochen lassen.

  5. Ente aus dem Rohr nehmen, Spagat entfernen, Ente ca. 5 Minuten rasten lassen. Ente mit einem scharfen Messer tranchieren, eventuell unter dem Grill erhitzen, mit Saft und Erdfrüchten anrichten, mit gerösteten Kaffeebohnen garnieren.

Geschmortes Wurzelgemüse

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Wurzelgemüse und Schalotten schälen. Sellerie in ca. 4 cm große Stücke schneiden, übriges Gemüse ganz lassen. Apfel vierteln. Orangen- und Zitronenschale spiralenförmig abschälen. In einer Bratenpfanne Braunzucker karamellisieren, Olivenöl zugießen, Gemüse darin rundum anbraten. Zimtstangen, Orangen- und Zitronenschale zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Gemüse mit 150 ml Wasser aufgießen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) weich schmoren (ca. 40 Minuten). Am Ende der Garzeit sollte die Flüssigkeit verdampft sein. Gemüse mit Butter vermischen. Karotten, Rüben und Sellerie in Stücke schneiden.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 665 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 94 g Cholesterin: 193 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt