Geschmorter Spargel mit Paradeis-Vinaigrette

Vegetarisch Frühling

Geschmorter Spargel mit Paradeis-Vinaigrette
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Spargel (weißer)
10 EL Olivenöl
2 Jungzwiebeln
200 g Cocktail-Paradeiser
3 EL Apfelessig
1 TL Senf
1 EL Holunderblütensirup
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Spargel schälen, trockene Enden wegschneiden. 4 Bögen Backpapier zurechtschneiden, mit jeweils der gleichen Menge Spargel belegen. Spargel salzen, pfeffern und mit je 1 EL Olivenöl beträufeln.

  2. Backpapier zu Päckchen falten, mit Büroklammern verschließen, auf ein Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) garen (ca. 25 Minuten).

  3. Jungzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Paradeiser würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer, Senf und Sirup vermischen, restliches Olivenöl einrühren, Paradeiser und Jungzwiebeln untermengen.

  4. Spargelpäckchen aus dem Rohr nehmen, öffnen und mit der Vinaigrette servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 240 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 300 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt