Kaffeeparfait mit Hippen

Dessert Eis

Kaffeeparfait mit Hippen
(zum Gefrieren ca. 8 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kaffeeparfait mit Hippen 6 Portionen Zutaten für Portionen
150 ml Wasser
25 g Kaffee (gemahlen)
450 ml Schlagobers
6 Stk. Dotter
6 Stk. Eier
200 g Kristallzucker
2 EL Sonnenblumenöl
15 g Mehl (glatt)
90 g Mandeln (fein gerieben)
125 ml Haltbarmilch
Kakao

Zubereitung - Kaffeeparfait mit Hippen

  1. Wasser mit Kaffee aufkochen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. 150 ml vom Obers zugießen und aufkochen. Dotter mit Zucker cremig rühren. Kaffee-Obersmischung unter Rühren in die Dottermasse gießen. Mischung wieder in das Kochgefäß leeren und bei schwacher Hitze weiterrühren, bis die Masse cremige Konsistenz hat (zur Rose abziehen).

  2. Masse durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen und kalt rühren. Übriges Obers schlagen und unterheben. Masse in 6 Kaffeetassen (Inhalt ca. 150 ml) füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 8 Stunden tiefkühlen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier be­legen. Für die Hippen alle Zutaten gut verrühren und für ca. 20 Minuten kühl stellen.

  4. Masse auf dem Blech streifenförmig (15 x 3 cm) dünn aufstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 7 Minuten backen. Hippenstreifen herausnehmen, zu Röllchen eindrehen und auskühlen lassen.

  5. Für die Garnitur Milch erwärmen und aufschäumen. Parfait anrichten, mit Milchschaum und etwas Kakaopulver garnieren und mit den Hippen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 578 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 9,5 g Cholesterin: 322 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt