Lammspieße

Lammspieße
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(Zum Marinieren ca. 2 Stunden)
Lammspieße 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Lammfleisch (Schulter)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 TL Sumach
1 TL Pul Biber (Paprikaflocken)
0,25 TL Pfeffer (zerstoßen)
4 Stk. Melanzani (klein, länglich)
1 TL Oregano (getrocknet)
1 Prise(n) Paprikapulver
Salz
Olivenöl
Joghurtsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Schafjoghurt (cremig)
0,5 Stk. Bio-Zitrone
10 g Minze
10 g Petersilie
Salz

Zubereitung - Lammspieße

  1. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken, mit Sumach, Pul Biber, Pfeffer und 4 EL Öl zu einer Paste mixen.

  2. Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden, mit der Paste vermischen, zudecken und gekühlt ca. 2 Stunden ziehen lassen.

  3. Melanzani putzen, der Länge nach halbieren, salzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

  4. Fleisch aus der Marinade nehmen, auf Spieße stecken und salzen. Fleisch auf den Grill legen und ca. 8 Minuten braten, Spieße immer wieder wenden.

  5. Melanzani trockentupfen, dünn mit Olivenöl bestreichen, mit Oregano und Paprika bestreuen, auf den Grill legen und beidseitig knusprig grillen.

Zubereitung - Joghurtsauce

  1. Joghurt mit abgeriebener Zitronenschale vermischen. Minze und Petersilie fein schneiden und untermischen. Sauce mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 333 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 35 g Cholesterin: 120 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt