Mandel-Parfait mit Waffelkuchen

Dessert Sommer Kuchen Eis

Mandel-Parfait mit Waffelkuchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mandel-Parfait mit Waffelkuchen 10 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Mandeln (ungeschält)
300 ml Schlagobers
350 ml Schlagobers
2 Stk. Eier
6 Stk. Eier
1 Stk. Dotter
60 g Kristallzucker
110 g Kristallzucker
25 g Pistazien (gehackt)
100 ml Grenadinesirup
100 g Mehl (glatt)
2 g Backpulver
3 Stk. Eier
60 g Butter
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
1 Stk. Bio-Zitrone
Mark aus 1/2 Vanilleschote
1 Stk. Vanilleschote
50 g Kristallzucker
50 ml Milch
50 ml Schlagobers
Salz
Zimt
Staubzucker
Orangenlikör
Butter

Zubereitung - Mandel-Parfait mit Waffelkuchen

  1. Für das Parfait eine Terrinenform (Inhalt 1 l) mit Frischhaltefolie auslegen. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Mandeln auf dem Blech verteilen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen. Mandeln herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

  2. Obers cremig schlagen und kühl stellen. Eier, Dotter und Zucker vermischen, über Dampf aufschlagen, vom Dampf nehmen und kaltrühren.

  3. Mandeln und Pistazien vermischen, mit der Hälfte vom Obers in die Eimasse rühren, übriges Obers unterheben. Ein Drittel von der Parfaitmasse in die Form füllen und mit 20 ml vom Sirup beträufeln. Vorgang mit der übrigen Masse wiederholen. Parfait mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 8 Stunden gefrieren lassen.

  4. Für den Kuchen Rohr auf 180°C vorheizen. Mehl mit Backpulver versieben. Eier trennen. Butter, 1 Prise Zimt, 1 EL Likör, Zitronenschale, Vanillemark und 30 g vom Zucker aufschlagen, Dotter nach und nach zugeben. Milch und Obers nach und nach einrühren, Mehlmischung unterheben. Eiklar mit übrigem Zucker und 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen und unterheben.

  5. In einer Pfanne 20 g Butter erhitzen, die Hälfte vom Teig einfüllen, kurz anbacken und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) fertig backen (ca. 15 Minuten). Kuchen herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Übrigen Teig ebenso verarbeiten.

  6. Parfait portionieren, mit dem Kuchen an­richten, mit übrigem Sirup garnieren und mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 412 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 188 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,4