Räucherfischsalat

Heringsschmaus

Räucherfischsalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Räucherfischsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Forellenfilets (geräuchert, ohne Haut und Gräten)
Senfsauce
200 g Sauerrahm
30 g Dijon-Senf
1 Bio-Zitrone
Salat
150 g Stangensellerie
100 g Sprossenmischung
100 g Vogerlsalat
Marinade
1 EL Weißweinessig (weißer Balsamico)
1 TL Sardellenpaste
3 EL Nussöl
Räucherfischsalat
Salz
Pfeffer
Beeren (rosa)

Zubereitung - Räucherfischsalat

  1. Forellenfilets in Stücke schneiden. Für die Sauce Rahm mit Salz, Pfeffer, Senf, 1 MS abgeriebener Zitronenschale und einigen Tropfen Zitronensaft verrühren.

  2. Für den Salat Sellerieblätter abzupfen. Sellerie in dünne Längsscheiben schneiden (Sparschäler). Sprossen und Salat waschen und abtropfen lassen.

  3. Für die Marinade Essig mit der Sardellenpaste vermischen, Öl unterrühren.

  4. Sprossen und Salat mit der Marinade vermischen und anrichten. Forellenfilets darauf verteilen. Salat mit grob gehackten rosa Beeren, Selleriegrün und Senfsauce garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 231 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 56 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt