Rindsragout mit Kürbis

Rind Gemüse Eintopf

Rindsragout mit Kürbis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Ragout 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Kürbisse
600 g Rindfleisch (am besten Gustostückerl)
1 Zwiebel
1 EL Öl
1 EL Paradeismark
125 ml Weißwein
200 ml Rindsuppe (klare)
3 Knoblauchzehen
Gemüse-Garnitur
1 Karotte
1 Gelbe Rübe
300 g Kürbisse
6 Schalottenzwiebel
30 g Butter
Garnitur
100 g Sauerrahm
2 EL Kürbiskernöl
8 Kapernbeeren
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Majoran
Kümmel (gemahlen)

Zubereitung

  1. Kürbis schälen und entkernen. Kürbis und Fleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

  2. Fleisch in heißem Öl anbraten, herausnehmen und im Bratrückstand Zwiebel unter Rühren anrösten. Kürbis zugeben und kurz mitrösten. Paradeismark einrühren. Mit Wein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel und zerdrücktem Knoblauch würzen. Fleisch einlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde weich dünsten.

  3. Inzwischen Karotte und Gelbe Rübe schälen und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben, Kürbis in ca. 1 cm große Würfel schneiden, Schalotten halbieren.

  4. Karotte und Gelbe Rübe in Butter anschwitzen, Schalotten und Kürbis zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Ca. 80 ml Wasser zugießen und das Gemüse, bis auf einen Spalt zugedeckt weich dünsten; die Flüssigkeit soll dabei fast zur Gänze verdampfen.

  5. Fleischstücke aus der Sauce nehmen. Sauce mit einem Stabmixer pürieren und aufkochen. Fleischstücke wieder einlegen und kurz ziehen lassen. Ragout mit dem Gemüse anrichten, mit Sauerrahm, Kürbiskernöl und Kapernbeeren garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 542 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 35,8 g Cholesterin: 124 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt