Spargel auf Schweizer Art mit Petersilerdäpfeln

Frühling Vegetarisch

Spargel auf Schweizer Art mit Petersilerdäpfeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1,5 kg Spargel (weißer)
150 g Greyerzer (oder Tête de Moine Käse)
125 g Butter
4 Eier
2 EL Kerbel (gehackter, oder Petersil)
Weiters
Salz
Zucker
Weißbrot
Öl
Heurige mit Petersil 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg heurige Erdäpfel
2 EL Butter
1 EL Petersilie (gehackt)

Zubereitung

  1. Spargel knapp unterhalb des Kopfes beginnend dünn schälen, holzige Enden wegschneiden. Wasser mit je 1 TL Salz und Zucker aufkochen, 1 Scheibe Weißbrot zugeben. Spargel darin bissfest kochen (ca. 10 Minuten). Inzwischen Käse fein raspeln.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Spargel aus dem Kochfond heben, abtropfen lassen, in eine Auflaufform legen und mit dem Käse bestreuen. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen und über den Käse gießen. Spargel im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterost) 4–5 Minuten backen, bis der Käse schmilzt.

  3. Inzwischen in einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Eier einschlagen und auf kleiner Flamme Spiegeleier braten. Spargel auf Tellern anrichten, mit je einem Spiegelei belegen, mit frischem Kerbel oder Petersil bestreut servieren.

Heurige mit Petersil

  1. Erdäpfel in Salzwasser weich kochen. Wasser abgießen und die Erdäpfel zugedeckt ausdampfen lassen.

  2. Erdäpfel schälen und in aufgeschäumter Butter schwenken.

  3. Vor dem Anrichten Petersil untermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 530 kcal Kohlenhydrate: 6,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 327 mg
Fett: 46,3 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt