Süßkartoffeln mit Kräuterbröseln

Vegetarisch Gemüse Vorspeise Beilage

Süßkartoffeln mit Kräuterbröseln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Süßkartoffeln (je ca. 250 g)
4 Scheibe(n) Toastbrot
2 EL Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Majoran; geschnitten)
20 g Parmesan (frisch gerieben)
250 ml Gemüsesuppe
Meersalz
Butter

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Form mit Butter ausstreichen.

  2. Brot in einem Cutter etwas zerkleinern, Kräuter zugeben, nochmals hacken. Käse untermischen.

  3. Süßkartoffeln schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden (durch den Stärkegehalt bleiben sie aneinander kleben). Süßkartoffeln in die Form setzen, die Scheiben auseinander drücken, sodass sie dachziegelartig übereinander liegen. Mit Suppe unntergießen und im Rohr ca. 12 Minuten garen.

  4. Süßkartoffeln mit einer Palette vorsichtig herausheben und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Den heißen Fond mit einem Schneebesen glatt rühren, eventuell nachwürzen und über den Süßkartoffeln verteilen. Kräuterbrösel darüber streuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 386 kcal Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt