Brotsalat mit Selchfleisch

Salat Schwein Brot & Gebäck Schnelle Küche

Brotsalat mit Selchfleisch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Brotsalat mit Selchfleisch 2 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Stk. rote Zwiebel
50 g gekochtes Selchfleisch
200 g Trauben (grün und blau)
2 EL weißer Balsamico
80 ml Gemüsesuppe
180 g dunkles Brot (vom Vortag)
20 g Mandelstifte
1 EL Oregano (gehackt)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Brotsalat mit Selchfleisch

  1. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Fleisch zuerst in Streifen, dann quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Trauben und Zwiebel in 2 EL Öl anschwitzen, mit Balsamico ablöschen und mit Suppe aufgießen. Mischung umfüllen und abkühlen lassen.

  2. Brot in ca. 2 cm große Stücke schneiden oder zupfen. Brotstücke in einer Pfanne, ohne Zugabe von Öl knusprig bähen; dabei öfter schwenken. Mandeln in 1 EL Öl anschwitzen, Fleisch unterrühren und kurz mitbraten. Mischung zu den Trauben geben, salzen und pfeffern.

  3. Vor dem Anrichten Brotstücke und Oregano untermischen, Salat eventuell mit 2 EL Öl verfeinern.

  4. HINWEIS: Alle separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf 2 Portionen.

 

Klassischer, himbeer-ribisel-fruchtiger Schilcher aus der Weststeiermark verführt zu mehr von allem.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 623 kcal Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 15 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt