Chicken-Wraps

Geflügel Snack Schnelle Küche

Chicken-Wraps
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Chicken-Wraps 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Tortilla-Wraps
Fülle
2 Paradeiser (kleine)
200 g Gurke
1 Karotte (kleine)
2 Jungzwiebeln
8 Bummerlsalat
250 g Hühnerbrustfilets
1 EL Öl
2 EL Sojasauce
Erdnuss-Dip
2 EL Erdnussmus
70 ml Joghurt
2 EL Sauerrahm
2 TL Zitronensaft
Salz

Zubereitung - Chicken-Wraps

  1. Paradeiser und Gurken in kleine Stücke schneiden. Karotte und Jungzwiebeln putzen. Karotte grob raspeln, Jungzwiebeln in Ringe schneiden. Bummerlsalat in feine Streifen schneiden.

  2. Hühnerbrust in dünne Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, Fleisch darin unter Rühren anbraten. Mit Sojasauce ablöschen, unter Rühren braten, bis die Flüssigkeit verdampft und das Fleisch gar ist.

  3. Für den Dip Erdnussmus, Joghurt, Sauerrahm und Zitronensaft mit dem Mixer glatt rühren und salzen.

  4. Wrap-Tortillas jeweils mit 1 EL Erdnuss-Dip bestreichen und in der Mitte mit Salat, Hühnerfleisch, Paradeisern, Gurken, Karotte und Jungzwiebeln belegen. 1 EL Erdnuss-Dip daraufgeben. Wraps seitlich etwas einschlagen und einrollen. Die Enden der Wraps fest in Alufolie wickeln. Wraps in der Mitte durchschneiden. Restlichen Dip dazu reichen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 457 kcal Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 3,8