Creme Schnitte mit Beeren

Mehlspeise

Creme Schnitte mit Beeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Kühlen ca. 4 Stunden)
Creme Schnitte mit Beeren 6 Stück Zutaten für Stück
270 g Blätterteig
250 ml Milch
1 Stk. Dotter
1 Stk. Ei
30 g Vanillepudding-Pulver
60 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
8 Blatt Gelatine
600 ml Schlagobers
2 EL Rum
110 gestr. EL Staubzucker
2 EL Zitronensaft
6 EL Erdbeer-Marmelade
Salz
Beeren 6 Portionen Zutaten für Portionen
300 g gemischte Beeren
3 EL Honig
1 EL Zitronensaft

Zubereitung - Creme Schnitte mit Beeren

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen. Teig aufrollen (36 x 24 cm), Papier abziehen. Teig auf das Blech legen und in kurzen Abständen ein-stechen. Teig im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und in 3 Streifen schneiden (ca. 23 x 11 cm).

  2. Für die Fülle 3 EL von der Milch, Dotter und Puddingpulver glatt rühren. Übrige Milch mit Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz aufkochen. Die Puddingmischung einrühren, 1 Minute köcheln, vom Herd nehmen und zugedeckt kühl stellen.

  3. Für die Glasur Staubzucker mit Zitronensaft gut verrühren. Marmelade erwärmen. Für den Deckel ein Teigstück mit einem Drittel von der Marmelade, dann gleichmäßig mit der Glasur bestreichen und zum Festwerden kühl stellen.

  4. Gelatine einweichen. Obers schlagen. Rum erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen und in den Pudding rühren. Pudding pürieren, Obers unterheben.

    Übrige Teigstücke mit der restlichen Marmelade bestreichen, zusammensetzen und auf ein Brett legen. Eine Rahmenform (mit Kuchenteiler) da-raufstellen und mit dem Kuchenteiler abgrenzen (ca. 23 x 11 cm). Creme darin verteilen. Schnitte für ca. 4 Stunden kühl stellen.

  5. Cremeschnitte vom Formenrand schneiden. Form abheben. Deckel mit einem Sägemesser sechsteln und auf die Creme legen. Schnitte por-tionieren, mit den Beeren servieren.

Zubereitung - Beeren

  1. Beeren verlesen, waschen und trockentupfen. Honig mit Zitronensaft verrühren, Beeren behutsam unter-mischen und kurz ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 772 kcal Kohlenhydrate: 79 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 136 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 6,7