Entrecôte mit Rosmarin und Speckbohnen

Grillen Rind

Entrecôte mit Rosmarin und Speckbohnen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Entrecôtes (á ca. 200 g)
125 ml Öl
1 Bund Rosmarin
Worcestersauce
Senf
Weiters
Salz
Pfeffer
2 Paprika (grüne)
1 Dose(n) Bohnen (rote, 400 g)
1 Zwiebel
100 g Hamburger Speck
2 Zehe(n) Knoblauch
2 Paradeiser
2 EL Butter
8 Paprika (gefüllte)

Zubereitung

  1. Fleisch in Öl mit Rosmarin, Worchestersauce und Senf marinieren.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Speck in dünne Streifen schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch kurz anschwitzen. Speckstreifen beigeben und anrösten. Bohnen und grob geschnittene Paradeiser beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Wasser aufgießen. 20 Minuten lang kochen.

  3. Das Fleisch aus der Marinade heben, salzen und pfeffern. Mit Streifen von frischen Paprika und gefüllten Paprika auf den Grill legen. Auf jeder Seite ca. 15 Minuten lang grillen.

  4. Fleisch mit Beilagen auf vorgewärmte Tellern anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1987.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 890 kcal Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt