Gebratene Hühnerhaxerl

Geflügel Party

Gebratene Hühnerhaxerl
(zum Marinieren ca. 8 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
16 Stk. Hühnerunterkeulen (Drumsticks)
Marinade
6 Zehe(n) Knoblauch
100 ml Olivenöl
1 TL Chiliflocken (oder Cayennepfeffer)
1 EL Grillgewürz
1 EL Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Marinade Knoblauch schälen und fein hacken. Öl mit Knoblauch, Chili, Grillgewürz und Paprikapulver verrühren.

  2. Keulen rundum in kurzen Abständen einschneiden, salzen und pfeffern. In die Marinade einlegen und ca. 8 Stunden zugedeckt marinieren lassen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Hühnerkeulen aus der Marinade heben und aufs Blech legen. Mit etwas Marinade bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 50 Minuten braten. Dabei öfters wenden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 13/2019.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt