Gebratene Hühnerkeulen mit Gemüse, Erdäpfeln und Oliven

Geflügel Marinade Gemüse Kräuter Hauptspeise

Gebratene Hühnerkeulen mit Gemüse, Erdäpfeln und Oliven
(zum Marinieren ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
12 Stk. Hühnerunterkeulen
20 g Petersilie
2 EL Meersalz (grob)
Marinade
3 Stk. Bio-Limetten
6 Stk. Knoblauchzehen (klein gehackt)
40 ml Olivenöl
Gemüse
500 g speckige Erdäpfel
400 g rote Zwiebeln
6 Stk. Knoblauchzehen
150 g Pimentos
200 g schwarze Oliven
6 EL Olivenöl
400 g Rispenparadeiser
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung

  1. Für die Marinade Limettenschale abreiben und die Früchte auspressen. Limettensaft, Limettenschale, Knoblauch und Öl vermischen. Keulen rundum in kurzen Abständen quer einschneiden, salzen, pfeffern, mit der Marinade vermischen und zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren lassen.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Für das Gemüse Erdäpfel in 4 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch klein würfeln. Beides mit Erdäpfeln, Pimentos, Oliven und Öl vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian kräftig würzen. Gemüse auf dem Blech verteilen.

  4. Hühnerkeulen in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl rundum anbraten und zum Gemüse auf das Blech legen. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 1 Stunde braten. Im Bratrückstand Paradeiser anbraten und aus der Pfanne nehmen.

  5. Keulen nach halber Garzeit wenden und die Paradeiser zugeben. Petersilblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Keulen mit dem Gemüse anrichten und mit Petersilie und Meersalz bestreut servieren.

 

Dazu passt ein fülliger, jugendlicher Südsteiermark DAC Grauburgunder mit Limonen-Quitten-Kräuter-Aromen am Gaumen und angenehmer Säure.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 842 kcal Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 169 mg
Fett: 60 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt