Gebratene Wachteln auf Parmesanreis

Geflügel Reis Hauptspeise

Gebratene Wachteln auf Parmesanreis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Wachteln (küchenfertig vorbereitet)
3 EL Olivenöl
125 ml Rotwein
150 ml Suppe (klare)
8 Scheibe(n) Frühstücksspeck
Parmesanreis
200 g Langkornreis
3 EL Olivenöl
4 EL Parmesan (frisch gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Öl

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

  2. Wachteln innen und außen mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. In einer geräumigen Pfanne (mit hitzebeständigem Griff) Öl erhitzen. Wachteln darin rundum anbraten, dann im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten knusprig braten, dabei öfter mit Bratfett übergießen.

  3. Inzwischen Langkornreis in reichlich Salzwasser bissfest kochen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Reis mit Öl und Parmesan vermischen und warm stellen.

  4. Wachteln aus der Pfanne heben und ebenfalls warm stellen. Bratrückstand mit Wein ablöschen und fast zur Gänze einkochen. Suppe zugießen und aufkochen. Parallel dazu Speck in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl knusprig braten und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  5. Wachteln und Speckscheiben auf Reis anrichten, mit der Sauce umgießen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt