Gefüllte Poularde

Geflügel Kräuter Hauptspeise

Gefüllte Poularde
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 5 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Poularde (ca. 1,8 kg)
200 g Semmelwürfel
1 Stk. Zwiebel
1 Bund Petersilie
Liebstöckel
200 ml Milch
2 Stk. Eier
50 g Schwammerl
Rosmarin
Thymian
1 Stk. Lorbeerblatt
Weiters
Öl
Salz
Pfeffer (weißer)

Zubereitung

  1. Die küchenfertige Poularde ausnehmen und säubern. Leber reservieren, Magen putzen und kochen.

  2. Semmelwürfel in geräumige Schüssel geben. Zwiebeln klein schneiden, Schwammerl putzen und in Stücke schneiden. Ca. 1/16 l Öl erhitzen, Zwiebeln anschwitzen, Schwammerl beigeben und anrösten. Zu den Semmelwürfeln geben. In der selben Pfanne Milch aufkochen und über die Semmelwürfel gießen. Petersilie und ein bis zwei Blätter Liebstöckl hacken und zu den Semmelwürfeln geben. Gekochtes Magerl und Leber klein schneiden und ebenfalls zu den Semmelwürferln geben. Salzen, pfeffern und alles gut vermischen. Sobald die Masse etwas abgekühlt ist, Eier dazugeben, nochmals gut durchmischen, leicht zusammendrücken und ca. 1/4 Stunde rasten lassen.

  3. Poularde innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Semmelmasse füllen und zubinden. Sollte etwas Fülle übrig geblieben sein, formt man daraus kleine Knödel und brät diese gemeinsam mit der Poularde.

  4. Ofen auf ca. 200 °C vorheizen. Poularde leicht mit Öl bestreichen, am besten in eine schwere Bratpfanne setzen und ins Rohr schieben. Nach ca. 20 Minuten Hitze auf ca. 170 °C reduzieren. Einen Rosmarinzweig, einen Thymianzweig und ein Lorbeerblatt zur Poularde legen und ca. 1,5 bis 2 Stunden weiterbraten. Hin und wieder mit etwas Wasser übergießen. Um festzustellen, ob die Poularde gar ist, sticht man mit einer Nadel in das Keulengelenk. Wenn klarer Saft austritt, ist die Poularde fertig.

  5. Noch ca. 10 bis 15 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen, portionieren und anrichten.

  6. Als Beilage empfiehlt sich eine Schüssel Salat, passenderweise mit Kernöl mariniert.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/1986.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 675 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 61 g Cholesterin: 311 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt