Gemüse-Gröstel mit Ei und Sonnenblumenkernen

Vegetarisch Gemüse Schnelle Küche

Gemüse-Gröstel mit Ei und Sonnenblumenkernen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
700 g TK-Gemüse (gemischt)
300 g Erdäpfel (gekochte, speckig; ev. bereits am Vortag gekocht)
2 EL Sonnenblumenkerne
40 g Zwiebelwürfel (frisch oder TK)
1 EL Öl
50 g Butter
40 g Italienische Kräuter (frisch oder TK)
20 g Knoblauch (gehackt, frisch oder TK)
4 Eier
Weiters
Salz
Pfeffer
Oregano

Zubereitung

  1. Gemüse aus dem Tiefkühler nehmen. Erdäpfel schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl hellbraun rösten, auf einen Teller leeren und auskühlen lassen.

  2. In einer möglichst großen Pfanne (am besten mit Antihaft-Beschichtung) Zwiebel in Öl anschwitzen, Erdäpfel zugeben und hellbraun braten, gegen Ende der Bratzeit Butter untermischen. Erdäpfel aus der Pfanne heben und beiseitestellen.

  3. Im Bratrückstand das Gemüse ca. 5 Minuten unter Rühren braten, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, Kräuter und Knoblauch einrühren. Erdäpfel zugeben und behutsam vermischen.

  4. Eier verquirlen, über das Gröstel gießen und vorsichtig durchrühren, bis die Eier zu stocken beginnen. Das Gröstel mit den gerösteten Sonnenblumenkernen bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 445 kcal Kohlenhydrate: 24,1 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 287 mg
Fett: 31,5 g Broteinheiten: 1,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt