Gemüsegolatschen mit Sellerie-Paprikasalat und Jungzwiebelsauce

Vegetarisch Gemüse

Gemüsegolatschen mit Sellerie-Paprikasalat und Jungzwiebelsauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 3 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Blätterteig
1 Ei (verquirlt)
1 EL Sonnenblumenkerne
Fülle
0,5 Zwiebel
150 g TK-Gemüse
1 EL Olivenöl
50 ml Weißwein
1 Bund Schnittlauch
200 g Gervais
Weiters
Salz
Pfeffer
Mehl
Jungzwiebelsauce 3 Portionen Zutaten für Portionen
3 Jungzwiebeln
250 g Sauerrahm
Salz
Pfeffer
Sellerie-Paprikasalat 3 Portionen Zutaten für Portionen
1 roter Paprika
100 g Stangensellerie
6 EL Weinessig (gewässerter, Ca.)
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Blätterteig backfertig vorbereiten. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Zwiebel schälen, fein schneiden, mit dem Gemüse im Öl anschwitzen, Wein zugießen. Gemüse ca. 5 Minuten dünsten, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

  3. Schnittlauch fein schneiden. Gemüse mit Gervais und Schnittlauch vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen und in 6 Quadrate (12 x 12 cm) schneiden. Fülle auf dem Teig verteilen. Ränder mit Ei bestreichen, Ecken über die Fülle ziehen und festdrücken (Überlappungen mit Ei bestreichen, damit die Golatschen nicht aufgehen).

  5. Golatschen mit Ei bestreichen, mit Sonnenblumenkernen bestreuen, auf das Backblech legen und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) goldgelb backen.

Jungzwiebelsauce

  1. Jungzwiebeln putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die dunkelgrünen Ringe von den Blattenden für die Einlage reservieren. Übrige Jungzwiebeln mit Rahm vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Die reservierten Zwiebelringe unterrühren.

Sellerie-Paprikasalat

  1. Paprika putzen, Stangensellerie schälen. Gemüse in dünne Stifte schneiden.

  2. Weinessig mit Salz und Pfeffer vermischen, Olivenöl unter Rühren zugießen.

  3. Gemüsestücken mit der Marinade vermischen und kurz ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 566 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 194 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt