Grillpizza

Grillen Pasta & Pizza Sommer Hauptspeise Käse Vegetarisch

Grillpizza
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 3 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Mehl (glatt)
3 EL Roggenmehl
3 TL Meersalz
20 g Germ
250 ml Wasser (warm)
1 TL Kristallzucker
2 EL Olivenöl
600 g Cocktail-Paradeiser
220 g Parmesan
300 g Paradeissauce
100 g Rucola

Zubereitung

  1. Mehle und Salz vermischen. Germ und Zucker im warmen Wasser auflösen, mit der Mehlmischung und Olivenöl zu einem glatten Teig kneten. Teig zudecken und an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde rasten lassen.

  2. Für den Belag Paradeiser halbieren, Parmesan hobeln.

  3. Teig in 3 Portionen teilen und zu dünnen Scheiben ausrollen. Böden nacheinander 2 Minuten angrillen (geschlossener Deckel), vom Rost nehmen, mit Sauce bestreichen, mit Paradeisern und Parmesan belegen. Pizza auf den Rost legen, ca. 10 Minuten grillen (geschlossener Deckel). Mit Rucola bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 974 kcal Kohlenhydrate: 127 g
Eiweiß: 46 g Cholesterin: 60 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 10,6