Pizza mit Karfiolboden

Gemüse Hauptspeise Schnelle Küche Käse Glutenfrei Pasta & Pizza

GUSTO kocht: Pizza mit Karfiolboden

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Karfiol
2 Stk. mittlere Eier
200 g Parmesan (gerieben)
Belag
100 g passierte Paradeiser
80 g Parmesan (gerieben)
60 g Westfäler Schinken
1 Hand voll Rucola
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Karfiol putzen, reiben und in einer trockenen Pfanne unter Rühren ca. 10 Minuten rösten. (So verdampft die Flüssigkeit und der Boden wird nicht zu weich.)

  2. Rohr auf 200°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Karfiol mit Eiern, Parmesan, Salz und Pfeffer vermischen. Masse am Blech verteilen und zu einem Pizzaboden formen. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen.

  3. Herausnehmen und die passierten Paradeiser darauf verstreichen. Mit Parmesan bestreuen und im Rohr weitere 15 Minuten backen, bis der Rand braun wird. Pizza herausnehmen und mit Schinken und Rucola belegen.

Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt