Hühnerleber mit Mangold und Haselnussauflauf

Geflügel Hauptspeise

Hühnerleber mit Mangold und Haselnussauflauf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hühnerleber mit Mangold und Haselnussauflauf 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Hühnerleber
200 g Schalotten
40 ml Olivenöl
40 ml Süßwein
20 ml Sherry (trocken)
8 Scheibe(n) Toastbrot
2 Stk. Eier (mittel)
60 ml Milch
1 TL Zitronen-Thymian (gehackt)
60 g Haselnüsse (geröstet und grob gehackt)
750 g Mangold (rot)
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung - Hühnerleber mit Mangold und Haselnussauflauf

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt 125 ml) mit Butter ausstreichen, mit Bröseln ausstreuen.

  2. Brot klein schneiden. Eier, Milch und Gewürze verquirlen, mit dem Brot vermischen und 10 Minuten ziehen lassen. Thymian und Nüsse untermischen. Masse in die Förmchen füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 20 Minuten backen.

  3. Schalotten schälen und klein schneiden. Hühnerleber putzen.

  4. Vom Mangold grobe Stiele ausschneiden, Blätter in Streifen, Stiele grob schneiden. Schalotten schälen, schneiden und in 2 EL Öl anschwitzen. Stiele kurz mitbraten, Blätter zugeben, zusammenfallen lassen, salzen und pfeffern.

  5. Leber und Schalotten im Öl anrösten, Wein und Sherry zugießen und köcheln. Leber mit Mangold und Auflauf servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 670 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 40 g Cholesterin: 630 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt