Karamell-Maroni mit Ricotta

Dessert

Karamell-Maroni mit Ricotta
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
20 Maroni
150 g brauner Rohrzucker (Demerara Zucker)
300 ml Wasser
200 g Ricotta

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Maroni mit einem spitzen Messer auf der Rundung leicht einschneiden, auf ein Blech legen und im Rohr ca. 30 Minuten braten – die Maroni sollen noch einen leichten Kern haben. Maroni kurz überkühlen lassen und schälen.

  2. Zucker in einer Stahlpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, mit Wasser ablöschen, den Zucker kurz verkochen lassen. Maroni zugeben und bei schwacher Hitze kochen, bis der Karamell sirupartige Konsistenz hat. Probe: Die Karamellsauce soll noch leicht vom Löffel rinnen.

  3. Karamell-Maroni abkühlen lassen, bei Raumtemperatur mit dem Ricotta anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 447 kcal Kohlenhydrate: 82 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 26 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt