Karamellisierte Früchte

Dessert Obst International

Karamellisierte Früchte
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Karamellisierte Früchte 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Papaya (ca. 400 g)
1 Stk. Mango (ca. 400 g)
100 g Kristallzucker
40 ml Limettensaft
100 ml Orangensaft
Mark aus 1 Vanilleschote
1 Stk. Zimtrinde
100 g Frischkäse
100 g griechisches Joghurt
2 EL Honig
50 g Staubzucker
1 TL Bio-Limettenschale
Zimt
Minze

Zubereitung - Karamellisierte Früchte

  1. Für die Creme Frischkäse, Joghurt, Honig, Staubzucker, Limettenschale und 1 Prise Zimt mit dem Schneebesen verrühren. Creme kühl stellen.

  2. Früchte schälen. Papaya halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, Papaya in Stücke schneiden. Mangofruchtfleisch vom Kern schneiden.

  3. Zucker in einer Pfanne langsam schmelzen, Früchte einlegen und goldgelb karamellisieren lassen. Limetten- und Orangensaft zugießen. Vanillemark und Zimt zugeben, Früchte ca. 10 Minuten garen. Früchte vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  4. Früchte mit der Creme anrichten, mit Minze garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 377 kcal Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 5,3