Karfiol mit Kokosmilch

Gemüse Geflügel Kräuter Hauptspeise

Karfiol mit Kokosmilch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Karfiol (geputzt)
80 ml Kokosmilch
Salz
Zitronenhuhn 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hühnerbrustfilets (kl.)
2 Stk. Bio-Zitronen
2 EL Zitronensaft
1 Bund Koriander (kl., fein geschnitten)
150 ml Karfiol-Kochfond
Salz
Butter

Zubereitung

  1. Karfiol in Salzwasser zugedeckt bissfest kochen. Herausheben und 12 Röschen abschneiden. Übrigen Karfiol weiterkochen, bis er weich ist. Abseihen, abtropfen lassen und pürieren. 200 ml Fond reservieren. Kokosmilch dick einkochen, Püree unterrühren.

  2. Röschen mit 5 EL Fond erhitzen (restlichen Fond braucht man für das Huhn). Röschen auf dem Püree anrichten und mit dem Huhn servieren.

Zitronenhuhn

  1. Zitronen in dünne Scheiben schneiden, auf die Filets legen und in eine gebutterte Pfanne setzen. Zitronensaft mit 6 EL Wasser mischen, über die Filets gießen. Filets 10 Minuten dünsten und aus der Pfanne nehmen. Karfiolfond und Koriander zugeben und mixen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 72 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: k. A.
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt