Klachelsuppe

Suppe Vorspeise Schwein

Klachelsuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Klachelsuppe 4 Zutaten für
1 kg Schweinshaxerl
1 Bund Suppengrün
2 l Wasser
1 Stk. Kleine Zwiebel
2 Stk. Thymianzweige (klein)
125 g Sauerrahm
20 g glattes Mehl
Einlage
150 g Karotten
150 g Gelbe Rüben
20 g Majoran (frisch)
4 EL Kren (gerissen)
Salz
Pfeffer
Lorbeer
Wacholder
Pfefferkörner
Kümmel
Essig

Zubereitung - Klachelsuppe


  1. Haxen vom Fleischhauer in ca. 3 cm dicke Scheiben (Knochensäge) schneiden lassen. Suppengrün putzen.

  2. Wasser mit Suppengrün, Zwiebel, 2 Lorbeerblättern, 5 Wacholderbeeren, 6 Pfefferkörnern, 1 TL Kümmel und Thymian aufkochen. Haxen einlegen und bei schwacher Hitze ca. 70 Minuten köcheln.

  3. Für die Einlage Gemüse schälen, längs halbieren und quer in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  4. Haxen aus dem Kochfond nehmen und in kaltem Wasser abkühlen lassen. Fleisch von den Knochen lösen, schneiden und für die Einlage beiseite legen.

  5. Fond abseihen und aufkochen. Rahm mit dem Mehl verquirlen und in den Fond rühren. Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig pikant würzen. Fleisch und Gemüse darin kurz ziehen lassen.

  6. Suppe anrichten und mit Majoran und Kren bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 316 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 90 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt