Lachsfilets mit Erdäpfel-Kren-Kruste

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Lachsfilets mit Erdäpfel-Kren-Kruste
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Frischlachsfilets (ohne Haut; à ca. 15 dag)
1 Stk. Zitrone
125 ml Suppe (evtl. Würfel)
1 TL Senfkörner (kurz überkocht)
Für die Kruste
8 Stk. Spinatblätter
250 g Erdäpfel (mehlig)
2 Stk. Dotter
2 EL Kren (gerissen)
2 EL Dille (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Für die Kruste Erdäpfel schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Erdäpfel in Salzwasser weichkochen, abseihen, gut abtropfen lassen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Erdäpfel mit Dotter, Kren, 1 EL Mehl und 1 EL Dille gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Während die Erdäpfel kochen, Spinat waschen und die Stiele entfernen. Backrohr auf Grillstellung vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

  3. Lachsfilets trockentupfen und beidseitig mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Wenig Öl erhitzen, Fischfilets darin beidseitig kurz anbraten (dauert insgesamt ca. 3/4 Minuten). Gegen Ende der Garzeit Spinatblätter zugeben und kurz mitbraten.

  4. Filets mit Spinat belegen, mit Erdäpfelmasse bestreichen und nebeneinander in die Auflaufform setzen. Lachs im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene/Gitterrost) goldgelb überbacken (dauert ca. 11/2 Minuten).

  5. Inzwischen Bratrückstand mit Suppe aufgießen, aufkochen und durch Einrühren von 2 EL kalten Butterstücken binden (Sauce nicht mehr kochen). Sauce mit Dille und Senfkörnern vermischen und eventuell nachwürzen.

  6. Fisch auf warmen Tellern anrichten und mit der Sauce servieren. Dazu passen Wilder Reis sowie Erbsenschoten und Karotten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 520 kcal Kohlenhydrate: 12,5 g
Eiweiß: 34,1 g Cholesterin: 180 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt