Limoncello-Kuchen mit Limettencreme und Kumquats

Kuchen Süßspeise Dessert

Limoncello-Kuchen mit Limettencreme und Kumquats
(zum Auskühlen ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Kuchen 8 Portionen Zutaten für Portionen
200 g weiche Butter
200 g Kristallzucker
4 Stk. mittlere Eier
150 g Mandeln (gerieben)
50 g glattes Mehl
1 TL Backpulver
60 ml Limoncello
Schale von 2 Bio-Zitronen (abgerieben)
Kumquats
200 g Kumquats
Saft und Schale von 1 Bio-Orange (abgerieben)
50 g Kristallzucker
Mark aus 1 Vanilleschote
Creme
50 g Kristallzucker
Saft und Schale von 1 Bio-Limette
250 g Frischkäse
50 ml Schlagobers
Butter
Brösel
Honig

Zubereitung - Limoncello-Kuchen mit Limettencreme und Kumquats

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Kastenform mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Butter und Zucker 5 Minuten cremig mixen. Eier einzeln einrühren.
    Mandeln, Mehl und Backpulver unter­rühren. Limoncello und Zitronenabrieb untermischen. Masse in die Form füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Kumquats mit den restlichen Zutaten aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  3. Für die Creme Zucker und Limetten­schale mit den Fingerspitzen verreiben. Frischkäse, Limettenzucker, Limettensaft und Obers ca. 2 Minuten mixen.

  4. Kuchen aufschneiden und mit der Creme bestreichen. Kumquats darauf verteilen und nach Belieben mit Honig beträufeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 683 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 198 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt