Suwlákja Amiu - Marinierte Lammspieße

Lamm Grillen Sommer Marinade

Suwlákja Amiu - Marinierte Lammspieße
(zum Marinieren ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Stück Zutaten für Stück
0,75 kg Lammschlegel (ausgelöst, Ca.)
Für die Marinade
125 ml Olivenöl
Saft von 1 Zitrone
3 Zehe(n) Knoblauch
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 TL Piment (gemahlen)
1 Stk. Lorbeerblatt
Weiters
Salz
Pfeffer
Oregano

Zubereitung

  1. Lammfleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Olivenöl mit Zitronensaft, zerdrücktem Knoblauch, Pfeffer, Paprika, Piment und ein wenig Oregano gut verrühren, Lorbeerblatt zugeben.

  2. Marinade über das Fleisch gießen, gut durchmischen und mit Frischhaltefolie zudecken. Im Kühlschrank ziehen lassen.

  3. Fleischstücke aus der Marinade heben und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Fleisch auf Spießchen stecken, salzen und am besten auf dem Holzkohlengrill oder in einer Grillpfanne rundum braten. Als Beilagen serviert man Paradeiser, Oliven, Paprika und Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/1994.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 280 kcal Kohlenhydrate: 1,3 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 66 mg
Fett: 20,2 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt