Mini Puten Cordon bleu

Geflügel Hauptspeise

Mini Puten Cordon bleu
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Mini Puten Cordon bleu 2 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Putenschnitzel (je 60 g)
4 Scheibe(n) Toast-Schinken (9x9)
4 Scheibe(n) Gouda (9x9)
40 g Mehl (glatt)
1 Stk. Ei (verquirlt)
70 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Butterschmalz

Zubereitung - Mini Puten Cordon bleu

  1. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie klopfen, salzen und pfeffern. Je eine Schinken- und Käsescheibe übereinanderlegen und zweimal falten (ca. 4,5 x 4,5 cm). Auf eine Hälfte jedes Schnitzels ein Schinken-Käsepäckchen setzen, am Rand ca. 2 cm frei lassen.

  2. Unbelegte Fleischhälfte über die Fülle klappen, Ränder zusammendrücken, mit Zahnstochern verschließen. Schnitzel in Mehl, Ei und Bröseln panieren.

  3. Ca. 3 Finger hoch Butterschmalz oder Öl erhitzen. Schnitzel darin backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen ? Zahnstocher entfernen. Dazu passen Schnittlaucherdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 680 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 221 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt