Putenspieß auf Röstgemüse mit Erdäpfel Wedges

Geflügel Gemüse Hauptspeise Saucen Gewürz Kräuter

Putenspieß auf Röstgemüse mit Erdäpfel Wedges
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. TK-Erdäpfel Wedges (600 g)
1 Pkg. TK-Röstgemüse (800 g)
Spieße
600 g Putenbrust
1 Stk. Zwiebel (rote)
8 Stk. Rosmarinzweige (oder Holzspieße)
16 Stk. Kapernbeeren
16 Stk. Oliven (schwarze oder grüne, ohne Kern)
Sauce
2 EL TK-Zwiebel
1 TL TK-Knoblauch
2 EL Sojasauce
3 EL Ketchup
1 EL TK-8-Kräuter-Mischung
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer (weißer, aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Fleisch in 24 etwa gleich große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und achteln. Rosmarin bis auf ein Büschel an der Spitze von den Nadeln befreien. Abwechselnd Fleisch, Kapernbeeren, Oliven und Zwiebeln aufspießen.

  2. Erdäpfel Wedges und Röstgemüse laut Packungsanweisung zubereiten.

  3. Spieße würzen und in Olivenöl bei mittlerer Hitze rundum braten, herausheben und zugedeckt warm stellen.

  4. Im Bratrückstand Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, mit Sojasauce ablöschen und mit Ketchup verrühren, Kräuter zugeben. Spieße mit den Beilagen anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 595 kcal Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 78 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt