Putensteak mit Pfeffersauce

Geflügel Hauptspeise

Putensteak mit Pfeffersauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Putensteak mit Pfeffersauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Putensteaks (je ca. 150 g)
3 EL Öl
0,5 Bund Schnittlauch
1 EL Pfefferkörner (bunte Mischung)
2 TL Butter
40 ml Weinbrand
150 ml Hühnersuppe
2 EL Schlagobers
6 Stk. Jungzwiebel (klein; mit Grün)
Salz
Pfeffer
Majoran

Zubereitung - Putensteak mit Pfeffersauce

  1. Jungzwiebeln putzen, auf eine Länge von ca. 16 cm zuschneiden und in Salzwasser überkochen. Zwiebeln abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Schnittlauch fein schneiden. Pfefferkörner grob zerdrücken. Steaks salzen und im Öl beidseitig anbraten, Hitze reduzieren und die Steaks fertig braten (ca. 5 Minuten). Nach halber Garzeit Jungzwiebeln und 1 TL Butter zugeben. Fleisch und Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  3. Im Bratrückstand Pfefferkörner in übriger Butter anschwitzen, mit Weinbrand ablöschen und mit Fond aufgießen. Sauce aufkochen, Obers zugeben und die Sauce ca. 1 Minute köcheln. Schnittlauch einrühren. Steaks mit Sauce und Jungzwiebeln anrichten. Dazu passt gemischter Reis.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 527 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 106 mg
Fett: 39 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt