Putensteaks mit Orangen und Bohnen-Mangoldgemüse

Geflügel Hauptspeise Schnelle Küche

Putensteaks mit Orangen und Bohnen-Mangoldgemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Putensteaks mit Orangen und Bohnen-Mangoldgemüse 2 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Putensteaks (je ca. 50 g)
240 g weiße Bohnen (gekocht)
50 g rote Zwiebeln
100 g Mangold
2 Stk. Orangen (klein)
100 ml Orangensaft
1 TL Zitronensaft
1 EL Estragon (gehackt)
Salz
Pfeffer
Honig
Öl

Zubereitung - Putensteaks mit Orangen und Bohnen-Mangoldgemüse

  1. Rohr auf 80°C vorheizen. Bohnen in ein Sieb leeren, abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mangold grob schneiden. Orangen so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Orangenfilets zwischen den Trennhäutchen herausschneiden. Reste auspressen und den Saft auffangen.

  2. Steaks salzen, pfeffern und in 3 EL Öl beidseitig braten. Steaks aus der Pfanne nehmen und im Rohr warm stellen.

  3. Für die Marinade Bratrückstand mit Orangensaft ablöschen und abseihen. Zitronensaft, 1 TL Honig, 2 EL Öl und Estragon einrühren. Zwiebeln, Bohnen, Mangold und Orangenfilets mit der Marinade vermengen, salzen und pfeffern. Steaks mit dem Gemüse anrichten.

Gusto Tipp: Die Putensteaks schneidet man am besten aus der Putenbrust. Fleisch zuerst in Längsstreifen, dann quer in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 801 kcal Kohlenhydrate: 68 g
Eiweiß: 64 g Cholesterin: 66 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 5,7