Schoko-Nougat-Nussauflauf

mit Apfel-Marzipansauce

Dessert Festlich

Schoko-Nougat-Nussauflauf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schoko-Nougat-Nussauflauf 4 Portionen Zutaten für Portionen
80 g Walnüsse (gerieben)
80 g Semmelbrösel
40 g glattes Mehl
4 Stk. mittlere Eier
30 g Bitterkuvertüre (geschmolzen)
30 g Nougat (geschmolzen)
80 g weiche Butter
40 g Staubzucker
40 g Kristallzucker
Apfelsauce
1 Stk. Apfel
4 EL Zitronensaft
100 ml Weißwein
40 g Kristallzucker
40 g Rohmarzipan (fein geraspelt)
Garnitur
2 Stk. Äpfel
4 EL Zitronensaft
1 EL Butter
2 EL Pistazien (gehackt)
Salz
Butter
Kristallzucker

Zubereitung - Schoko-Nougat-Nussauflauf

  1. Für die Sauce Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen. Apfel würfeln, mit Zitronensaft, 100 ml Wasser, Wein, Zucker und Marzipan vermischen, aufkochen und ca. 3 Minuten weich köcheln. Fein pürieren und
    auskühlen lassen.

  2. Für die Garnitur Äpfel schälen, daraus Kugeln ausstechen und diese mit Zitronensaft vermischen. Butter mit 1 TL Zucker erhitzen, Apfelkugeln darin goldbraun anschwitzen, durchmischen und umfüllen. Förmchen (Inhalt ca. 150 ml) mit Butter ausstreichen, mit Zucker ausstreuen und kühl stellen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Nüsse, Brösel und Mehl mischen. Eier trennen. Kuvertüre und Nougat gemeinsam über Dampf schmelzen. Butter, Dotter, Staubzucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen. Schokolade und die Hälfte vom Schnee in die Butter-Dottermasse rühren. Übrigen Schnee und Mehlmischung unterheben.

  4. Masse in die Förmchen füllen. Förmchen in ein Geschirr stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Aufläufe im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten garen.
    Herausnehmen, aus den Förmchen stürzen, mit Sauce und Apfelkugeln anrichten und mit Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 861 kcal Kohlenhydrate: 91 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 273 mg
Fett: 49 g Broteinheiten: 7,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt