Schoko-Nougat-Kipferl

Weihnachten Kekse

Schoko-Nougat-Kipferl
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schoko-Nougat-Kipferl 40 Stück Zutaten für Stück
175 g weiche Butter
120 g Staubzucker
Mark aus 1/2 Vanilleschote
Schale von 1 Bio-Orange (abgerieben)
3 Stk. Dotter
200 g glattes Mehl
1 MS Backpulver
40 g Kakao
1 MS Nelkenpulver
0,5 TL Zimt
Fülle und Garnitur
150 g Nussnougat
150 g dunkle Kuvertüre

Zubereitung - Schoko-Nougat-Kipferl

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

  2. Butter sehr schaumig rühren (Küchenmaschine mind. 10 Minuten), nach und nach Staubzucker, Vanillemark, Orangenschale und Dotter unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Gewürze vermischen und unterheben.

  3. Teig in einen Dressiersack (mittlere Sterntülle) füllen und Kipferl auf die Bleche dressieren. Kipferln im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Nougat über Wasserdampf schmelzen, abkühlen lassen, bis es cremige Konsistenz hat. Nougat in einen Dressiersack füllen, jeweils 2 Kipferln damit zusammensetzen. Kuvertüre klein hacken und über Wasserdampf schmelzen. Kipferln mit den Spitzen in Kuvertüre tauchen, auf Backpapier legen und Glasur festwerden lassen.

 

Damit das Spritzgebäck gelingt, sind mehrere Faktoren ausschlaggebend: Die Butter muss wirklich sehr schaumig gerührt werden. Die Mehl-Kakaomischung nicht mit der Maschine einrühren, sondern zügig nach und nach mit dem Teigspatel oder Kochlöffel unterheben. Die Masse sofort weiterverarbeiten, sie wird sonst fest und lässt sich nicht mehr dressieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 107 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: 29 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt