Schokoladetarte mit Schokosauce

Torten & Kuchen Dessert Süßspeise Schokolade

Schokoladetarte mit Schokosauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Schokoladetarte mit Schokosauce 12 Stück Zutaten für Stück
4 Stk. Mittlere Eier
150 g Bitterschokolade (gehackt)
159 g weiche Butter
150 g Staubzucker
2 EL Kakao
1 TL Vanillezucker
50 g glattes Mehl
Salz
Butter
Mehl
Rum
Staubzucker
Schokosauce
250 ml Wasser
2 TL Vanillezucker
160 g Kristallzucker
2 TL Kardamom
1 Stk. Zimtrinde (klein)
200 g Bitterschokolade (grob gehackt)
Zimtstange

Zubereitung - Schokoladetarte mit Schokosauce


  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Tarteform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  2. Eier trennen. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Butter mit Staubzucker cremig rühren. Schokolade nach und nach in den Butterabtrieb rühren.

  3. Kakao, Vanillezucker und 1 EL Rum zugeben, Dotter nach und nach unterrühren und die Masse cremig aufschlagen. Eiklar mit 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen und mit dem Mehl unter die Schokomasse heben. Masse in die Form füllen, verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

  4. Tarte aus der Form lösen, mit Staubzucker bestreuen und mit Schokosauce servieren.

Schokosauce

  1. Wasser, Vanillezucker, Zucker, Kardamom und Zimt aufkochen und vom Herd nehmen. Schokolade unter Rühren darin auflösen. Zimtrinde entfernen. Sauce kurz aufmixen und abkühlen lassen. Sauce in Schüsserln füllen und mit Zimtrinde garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 410 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 117 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt