Schokoladetarte mit Mango-Chutney

Dessert Obst Kuchen

Schokoladetarte mit Mango-Chutney
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen ca. 2 Stunden)
Mürbteig 6 Portionen Zutaten für Portionen
130 g glattes Mehl
70 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
70 g Butter
1 Dotter
Karamellcreme
80 g Staubzucker
125 ml Schlagobers
60 g Butter
1 Ei (mittleres)
5 g Fleur de Sel
40 g Kristallzucker
Ganache
70 ml Schlagobers
70 g Kuvertüre (dunkle, klein gehackt)
50 ml Milch
1 Dotter
Mehl
Mango-Chutney 6 Portionen Zutaten für Portionen
2 Flugmangos (je ca. 350 g)
120 ml Wasser
120 g Kristallzucker
1 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Chilipulver (Piment d‘Espelette)

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Staub- und Vanillezucker vermischen und mit der Butter verkneten. Dotter einarbeiten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kühl stellen.

  2. Für die Creme Staubzucker in einer Pfanne karamellisieren lassen, mit Obers ablöschen, kurz köcheln und abseihen. Butter unterrühren und abkühlen lassen. Ei trennen. Dotter mit Fleur de sel und 20 g vom Kristallzucker cremig rühren. Eiklar mit übrigem Zucker zu Schnee schlagen. Karamellmasse mit der Dottermischung und dem Schnee verrühren.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Tarteform (Ø 25 cm) vorbereiten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (31 x 31 cm). Eine Scheibe (Ø 30 cm) ausstechen. Form mit dem Teig auslegen und an den Rändern hochziehen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Backpapier belegen und mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren (blindbacken). Teig im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten backen, Papier samt der „Beschwerung“ entfernen. Karamellcreme auf dem Teigboden verteilen, Tarte ca. 14 Minuten backen. Herausnehmen und 1 Stunde auskühlen lassen.

  4. Für die Ganache Rohr auf 100°C vorheizen. Obers aufkochen, Kuvertüre darin auflösen. Milch und Dotter unterrühren und die Mischung mit einem Stabmixer 1 Minute pürieren. Ganache auf der Tarte verteilen. Tarte für ca. 15 Minuten ins Rohr stellen. Herausnehmen und für 1 Stunde kühl stellen.

  5. Tarte portionieren und mit dem Chutney servieren. Dazu passen Kiwi-Eis und Kiwisauce.

Mango-Chutney

  1. Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern und klein schneiden. Wasser mit Zucker aufkochen, Zitronensaft und die Hälfte von den Mangostücken zugeben und 5 Minuten köcheln.

  2. Mischung pürieren und umfüllen. Übrige Mangostücke zugeben und mit Chili würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 566 kcal Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 196 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt