Steaks auf Kokos-Spinat

Schwein

Steaks auf Kokos-Spinat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Steaks auf Kokos-Spinat 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Schweinssteaks (je ca. 150 g)
1 TL Ingwer (geraspelt)
1 EL Sojasauce
1 EL Sesamöl
4 Limettenscheiben (dünn geschnitten)
Spinat
2 Knoblauchzehen
1 Chili
250 ml Kokosmilch
1 EL Limettensaft
300 g Blattspinat (geputzt)
Steaks auf Kokos-Spinat
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Steaks auf Kokos-Spinat

  1. Rohr auf 60°C vorheizen. Ingwer mit Sojasauce und Sesamöl verrühren. Steaks darin wenden und auf jeder Seite 5 Minuten ziehen lassen.

  2. Für den Spinat Knoblauch schälen. Chili und Knoblauch klein schneiden.

  3. Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Steaks und Limetten einlegen, auf jeder Seite 1 Minute braten, herausnehmen und im Rohr warm stellen.

  4. Im Bratrückstand Chili und Knoblauch anschwitzen, mit Kokosmilch und Limettensaft aufgießen, ca. 2 Minuten köcheln. Spinat zugeben, zusammenfallen lassen, salzen und pfeffern. Steaks mit Limetten und Spinat anrichten. Dazu passen Sesam-Grissini.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 502 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 38 g Cholesterin: 90 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt