Tagliatelle mit Hühnerbrust und Oliven

Geflügel Pasta & Pizza Schnelle Küche Hauptspeise

Tagliatelle mit Hühnerbrust und Oliven
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Tagliatelle mit Hühnerbrust und Oliven 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Tagliatelle Paglia e Fieno (Barilla La Collezione)
4 Hühnerbrustfilets
3 EL Olivenöl
50 g Butter
Sauce
125 ml Weißwein
2 Glas Pesto Rosso (Barilla)
80 g Oliven (schwarz und grün)
1 EL Basilikum (frisches, geschnitten)
Tagliatelle mit Hühnerbrust und Oliven
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Tagliatelle mit Hühnerbrust und Oliven

  1. Rohr auf 50°C vorheizen. Oliven klein schneiden. Filets salzen, pfeffern und in Öl beidseitig braten (ca. 4 Minuten). Aus der Pfanne nehmen und im Rohr warm stellen.

  2. Bratrückstand mit Wein ablöschen und aufkochen. Pesto einrühren und 1 Minute köcheln. Oliven und Basilikum einrühren.

  3. Parallel dazu Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abtropfen lassen, in aufgeschäumter Butter schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch gegen den Verlauf der Faser in Scheiben schneiden, mit Sauce und Tagliatelle anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 998 kcal Kohlenhydrate: 99 g
Eiweiß: 42 g Cholesterin: 96 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 8,1