Tartes mit Lemon Curd

Torten & Kuchen Sommer

Tartes mit Lemon Curd
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Boden 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Butterkekse
100 g Butter (zerlassen)
Curd
3 Stk. Eier (mittelgroß)
100 g Butter
150 g Kristallzucker
80 ml Zitronensaft
Schale von 3 Bio-Zitronen (abgerieben)
Plus
100 g Erdbeer-Marmelade
20 g Kokosflocken
2 Stk. Bio-Zitronenscheiben
Essbare Blüten
Weiters
Butter

Zubereitung

  1. 3 Tarteförmchen (Ø ca. 12 cm) mit Butter ausstreichen. Für den Boden die Kekse fein zerbröseln und mit der Butter vermengen. Mischung in den Förmchen verteilen und am Rand entlang und am Boden fest drücken. Förmchen in den Kühlschrank stellen.

  2. Für den Curd alle Zutaten über einem Wasserbad bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 25 Minuten eindicken lassen. Zum Rühren am besten abwechselnd einen Schneebesen und eine Teigspatel verwenden. Wichtig ist, dass die Masse vorsichtig gerührt und nicht aufgeschlagen wird.

  3. Marmelade auf den Böden verstreichen, Curd darauf verteilen. Tartes für ca. 3 Stunden kalt stellen.

  4. Tartes mit Kokosflocken, geviertelten Zitronenscheiben und Blüten dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 884 kcal Kohlenhydrate: 126 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 110 mg
Fett: 39 g Broteinheiten: 10,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt